Die Produktionslinie DUTTILE IRON wurde eingeführt und läuft seit 2021

Die Produktionslinie DUTTILE IRON wurde eingeführt und läuft seit 2021

Die Fabrik für duktiles Eisen wurde seit 2021 gegründet

1. Kurze Einführung:
Sphäroguss ist ein hochfester Gusseisenwerkstoff, der in den 1950er Jahren entwickelt wurde. Seine umfassende Leistung kommt der von Stahl nahe. Aufgrund seiner hervorragenden Leistung wurde es erfolgreich zum Gießen einiger komplexer Kräfte mit hohen Anforderungen an Festigkeit, Zähigkeit und Verschleißfestigkeit eingesetzt. Duktiles Gusseisen hat sich schnell zu einem Gusseisenwerkstoff entwickelt, der nach Grauguss an zweiter Stelle steht und weit verbreitet ist. Das sogenannte „Ersatzeisen für Stahl“ bezieht sich hauptsächlich auf Sphäroguss. Duktiles Gusseisen erhält durch Sphäroidisierung und Impfbehandlung den duktilen Graphit, der die mechanischen Eigenschaften von Gusseisen, insbesondere die Plastizität und Zähigkeit, effektiv verbessert und dadurch eine höhere Festigkeit als Kohlenstoffstahl erhält.

2. Leistung:
Gussstücke aus duktilem Gusseisen werden in fast allen wichtigen Industriebereichen verwendet, die eine hohe Festigkeit, Plastizität, Zähigkeit, Verschleißfestigkeit, hohe thermische und mechanische Schockbeständigkeit, hohe oder niedrige Temperaturbeständigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Dimensionsstabilität erfordern. Um diesen veränderten Einsatzbedingungen gerecht zu werden, gibt es für Sphäroguss viele Güten, die ein breites Spektrum an mechanischen und physikalischen Eigenschaften bieten.

3.Material: QT450-10

4.Anwendung:
Die Sphäroguss-Ersatzteile für Fahrwerksteile, wie der Abschlussdeckel für die Tragrolle, der Bund für die Laufrolle, die Halterung für die Leitrolle

5. Produktionskapazität: 500-550T/Monat, automatisierte Produktionslinie.

6. Vorteile:
1) Sphäroguss hat gegenüber Gusseisen einen absoluten Festigkeitsvorteil. Die Zugfestigkeit von duktilem Gusseisen beträgt 60k, während die Zugfestigkeit von Gusseisen nur 31k beträgt. Die Streckgrenze von duktilem Gusseisen beträgt 40k, während das Gusseisen die Streckgrenze nicht zeigt und schließlich bricht. Das Festigkeits-Kosten-Verhältnis von Sphäroguss ist dem von Gusseisen weit überlegen. Die Festigkeit von Sphäroguss ist mit der von Stahlguss vergleichbar.

2) Sphäroguss hat im Vergleich zu Stahlguss eine höhere Streckgrenze als Stahlguss. Die geringen Kosten von Gusseisen mit Kugelgraphit machen dieses Material beliebter, die Gusseffizienz ist höher und die Bearbeitungskosten von Gusseisen mit Kugelgraphit werden reduziert.

3) Daher kann, nachdem die druckbelasteten Teile des duktilen Gusseisens durch den Düngeglühzyklus bearbeitet wurden, die kugelförmige Struktur innerhalb des duktilen Gusseisens auch das Rissphänomen eliminieren, das der Flockengraphit innerhalb des Gusseisens leicht herzustellen ist. In der Mikrofotografie des Sphärogusses ist zu sehen, dass die Risse nach Erreichen der Graphitkugel enden. In der Sphärogussindustrie werden diese Graphitkugeln wegen ihrer Fähigkeit, Brüche zu verhindern, als „Rißstopper“ bezeichnet.


Postzeit: 17.06.2021